Zutaten für 1 Bagel:

1 Bagel
2 Scheiben Räucherlachs
dicke Crème fraîche
Frischkäse
natives Olivenöl extra AOP Nice
Salz, Pfeffer
Schnittlauch
2 kleine Zucchini
Avocado in Vierteln

Marinade:
1 Zitrone
3 Esslöffel natives Olivenöl extra
Pfeffer
Salz
Kräuter der Provence

Zubereitung:

Waschen Sie die Zucchini und schneiden Sie sie in feine Scheiben.

Legen Sie sie in ein Gefäß und geben Sie Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Kräuter hinzu.

1 Stunde im Kühlschrank marinieren lassen.

Verrühren Sie den Frischkäse mit einem Esslöffel Olivenöl.

Schneiden Sie den Bagel horizontal in zwei Hälften und rösten Sie es im Ofen 5 Minuten an.

Bestreichen Sie beide Hälften großzügig mit Crème fraîche.

Legen Sie die geviertelte Avocado blumenförmig auf die untere Hälfte.

Mit der ersten Scheibe Räucherlachs bedecken.

Legen Sie die marinierten Zucchinischeiben darauf.

Mit der zweiten Scheibe Räucherlachs bedecken.

Mit den Schnittlauchröllchen bestreuen.

Mit der oberen Hälfte bedecken. Genießen!